Köstritzer Dahlien Köstritzer Dahlien  
Informationen
Aktuelles
Kontakt
Über uns
Anfahrt
Bevor Sie Ihre Bestellung absenden
Mitglied im Händlerbund
Download
Sortenliste  Sortenliste
Bestellschein  Bestellschein
Adobe Reader
Kategorien
 Aktionsangebot -%
 alphabetisches Gesamtsortiment
 Anemonenblütige Dahlien
 Balldahlien
 Cactusdahlien
 Decorative Dahlien
 Diverse Dahlien
 Einfachblühende Dahlien
 Halskrausendahlien
 Hirschgeweihdahlien
 Historische Sorten (bis 1960)
 Pompondahlien
 Seerosendahlien
 Semicactusdahlien
 Wilddahlien
 zum Schnitt geeignete Sorten
Schnellkauf
Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.
Suche
Erweiterte Suche »
Neue Artikel
Pink Suffusion
Pink Suffusion
4,50 EUR
Startseite » Katalog » Über uns
Über uns

Bereits seit 1826 werden in Bad Köstritz, der Wiege der Deutschen Dahlienzucht, Dahlien gezüchtet und kultiviert, damals beginnend durch unsere Altmeister Christian Deegen und später Johann Sieckmann.


 

Auch unsere Familie blickt mittlerweile auf 5 Generationen Dahlienzüchter zurück, begonnen durch meinen Ururgroßvater Ernst Panzer, der 1872 auf unserem heutigen Standort eine Gärtnerei gründete, in der er sich schon mit der "Königin der Herbstblumen" beschäftigte.


Widmete sich Ernst Panzer neben der Dahlienkultivierung vorwiegen den Baumschulen, nahm sein Sohn Paul Panzer, mein Urgroßvater, die Dahlie verstärkt und züchterisch weiterentwickelnd in sein Programm auf.


 

Urgroßvater Paul Panzer mit seiner Ehefrau inmitten seines Zuchtfeldes (ca.1950 -1952)

 

Aus dieser Zeit sind heute noch hervorragende Sorten von ihm vorhanden und der Betrieb wurde daher unter dem erfolgreichen Namen Paul Panzer weitergeführt.

Als 1928 in Gera der erste deutsche Dahliengarten angelegt wurde, war Paul Panzer ab diesem Zeitpunkt und später seine Nachkommen stets präsent und bereicherten mit anderen Köstritzer Züchtern diese Schauanlage.


Auch heute finden Sie dort jährlich ca. 2000-2500 Dahlien bewährter und neuester Sorten.


Leider konnten wir erst nach der Wende wieder züchterisch aktiv werden,

da dieses Privileg zu DDR-Zeiten staatlichen Betrieben vorbehalten war, wir aber (glücklicherweise) privat als Familienbetrieb blieben.


Seitdem haben wir uns wieder aktiv mit neuen eigenen Züchtungen an internationalen und Bundesgartenschauen beteiligt


(mein Vater Heinz Panzer, unser aktueller Züchter)

und Köstritzer Dahlien mit Goldmedaillen und  Staatsehrenpreisen

(u.a 2007 zur Buga in Gera und Ronneburg  8 Große Goldmedaillen und 2 Staatsehrenpreise in Gold und 1 x in Bronze)

wieder in aller Munde gebracht.

 


Mittlerweile seit 30 Jahren findet alljährlich ein Dahlienfest mit Wahl der Schönsten Dahlie,

Krönung der neuen Dahlienkönigin und einer kleinen Dahliengalerie im Schlosspark in Bad Köstritz statt.

 



...wenn der Spätsommer kommt und damit die Dahlienzeit!

Ein Lieblingsspruch von uns Dahliengärtnern ist ja folgender: „Die Rose mag die Königin der Blumen sein, aber die Dahlie ist auf jeden Fall die Königin des Herbstes!“.

So feiern wir jedes Jahr zur Dahlienblüte unsere schöne Mexikanerin!

Den festlichen Start dafür gibt das alljährlich in unserer Kleinstadt stattfindende Bad Köstritzer Dahlienfest am ersten Septemberwochenende.

Königlich geht es da bereits am Freitagabend zu, wenn die neue Dahlienkönigin im Dahliensaal im Palais für ihr neues Amtsjahr gekrönt wird. Die kommenden beiden Tage gibt es ein Straßenfest in der Innenstadt, eine Keramikausstellung im Heinrich-Schütz-Haus und natürlich die Möglichkeit, unser großes Dahlienbeet am Schlosspark zu besichtigen. Höhepunkte des Festes sind der Freilicht-Dahliengottesdienst am Sonntagmorgen im Schlosspark und Veranstaltungen auf 2 Bühnen sowie zum Abschluss die "Wahl der schönsten Dahlie" im Festzelt, bei der die Dahlienliebhaber mit Ihrer Stimme sogar noch attraktive Preise gewinnen können..

Auch unsere Gärtnerei ist wie immer an beiden Tagen des Festes geöffnet! Sie haben dort die Möglichkeit, durch unser Sortenschaubeet zu spazieren und sich Ihre Dahlien für das nächste Jahr herauszusuchen. Fachkundiges Personal ist die ganze Zeit vor Ort und wenn Ihnen danach ist, können Sie sich danach bei Kaffee und Kuchen noch eine Stärkung im Dahliencafé auf unserem Hof abholen.


Wer zum Dahlienfest nicht kommen kann, der hat bis zum ersten Frosteinbruch die Möglichkeit, das Sortenschaubeet in unserer Gärtnerei zu besichtigen, auch außerhalb der Öffnungszeiten und am Wochenende! Sortenlisten und Bestellzettel liegen am Beet bereit.

Wir laden Sie recht herzlich ein, unsere kleine Stadt, unsere Gärtnerei mit den Dahlienfeldern sowie natürlich das nächste Dahlienfest am 1. Septemberwochenende jedes Jahres zu besuchen.

Wir haben für Sie von Montag - Freitag 9.00 - 18.00 Uhr und

                                          Samstag 9.00 - 12.00 geöffnet

Außerdem können Sie während der Dahlienblüte (Ende Juli bis zum ersten Frost) auch außerhalb der Öffnungszeiten unser Sortenbeet besichtigen und Ihre Auswahl treffen.

- - - Sortenlisten und Bestellkarten liegen aus - - -

Größere Gruppen können sich nach Anmeldung einen kleinen Vortrag über die "Königin der Herbstblumen" anhören.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Zurück
 
Warenkorb
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Willkommen zurück!  
eMail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?
Newsletter Anmeldung  
eMail-Adresse
Bestseller
01.
Akita
4,00 EUR
02.
Black Jack (Frühjahr 2017 als Knolle ausverkauft)
4,50 EUR
03.
Excalibur (Frühjahr 2017 als Knolle ausverkauft)
4,00 EUR
04.
Tartan (Frühjahr 2017 als Knolle ausverkauft)
4,00 EUR
05.
Belvedere
4,00 EUR
06.
Cafe au lait (Frühjahr 2017 als Knolle ausverkauft)
4,50 EUR
07.
Pooh
4,00 EUR
08.
White Ballet (Frühjahr 2017 als Knolle ausverkauft)
4,00 EUR
09.
Schloss Reinbek
3,50 EUR
10.
L' Ancresse (Frühjahr 2017 als Knolle ausverkauft)
4,00 EUR
Kundengruppe

Kundengruppe:Gast
Mehr über...
Unsere AGB's
Impressum
Datenschutzerklärung
Lieferbedingungen+Versandkosten
 
 
 
Parse Time: 0.109s